Videos

 

Wir sind froh, Euch wieder diverse Kurse bei uns in der Oldenburger Kunstschule anbieten zu können.
Corona ist aber nach wie vor ein Problem und um das Ansteckungsrisiko möglichst gering zu halten,
gilt es besondere Verhaltensregeln und beachten. Sebastian Neubert hat Euch alles Wichtige in einer 6-teiligen
Videoreihe zusammengefasst. Wir freuen uns sehr wieder mit euch kreativ werden zu können!

 

Begrüßung

Schön, dass ihr den Weg in unsere Videoreihe gefunden habt. In den folgenden Videos wird
Sebastian Neubert (Hygienebeauftragter der Kunstschule) Euch erklären und zeigen, auf welche Dinge Ihr achten solltet, damit der
Kunstschulbetrieb auch mit Corona reibungslos und entspannt funktionieren kann.

 


Ankommen und Abstand

Schon bei der Ankunft gibt es Einiges zu beachten. Sebastian erklärt Euch, wie Ihr Euch bei
Ankunft in der Kunschule richtig verhaltet und allen Anwesenden ein sicheres Gefühl gebt.

 


Schilder und Markierungen

Ihr werdet bemerken, dass wir neuerdings viele neue Bodenmarkierungen und Schilder
in der Kunstschule angebracht haben. Sebastian erklärt Euch kurz, was diese Markierungen und Schilder
bedeuten und worauf Ihr beim Kursbesuch zu achten habt.

 


Sanitär und Wartebereich

Auch für die sanitären Anlagen (Toiletten, Waschbecken, etc.) gibt es spezielle Verhaltensmuster, auf die wir miteinander Rücksichtnehmen wollen. In diesem Video wird erklärt, worauf
es bei Benutzung der sanitären Anlange zu achten gilt.

 


Hände waschen und Reinigung

Gerade jetzt ist das Hände waschen besonders wichtig. Sebastian zeigt euch
wie Ihr Eure Hände und Euer Material am besten wascht und reinigt, um unkompliziert Euren Nachmittag zu genießen.

 


Arbeitsplatz und Ateliers

Im letzten Video unserer Videoreihe geht Sebastian auf das neue Arbeitsumfeld ein.
Auch hier hat sich einiges verändert und es gibt Dinge auf die ihr unbedingt achten solltet.